Ziele im aktuellen Amtsjahr

Unsere Vorgänger hatten die Vielfalt der Sozialaktionen bei Rotaract im Blick und wollten diese für alle Clubs zugänglicher gestalten. Uns, als Ressort Soziales, ist es wichtig diese Arbeit nicht liegen zu lassen, sondern sie zu übernehmen und gute Gedanken weiter fort zu führen. In diesem Sinne wollen wir eine Schnittstelle und Vermittler sein und zwischen den Clubs eine Verbindung schaffen, insbesondere in Bezug auf deren Sozialprojekte. Wir sehen uns als Unterstützer der Rotaract Clubs und der Distrikte und möchten diesen mit Informationen, als Sparing Partner und sonstigen Rat und Tat zur Seite stehen.

Die Bundessozialaktion 2019/20

Wie stellst du dir unsere Welt in 2030 vor?

Das haben sich auch die Vereinten Nationen gefragt. Ihre Antwort sind 17 globale Ziele für die nachhaltige Zukunft unserer Gesellschaft. Nachhaltig? Was bedeutet das eigentlich genau? Warum ist eine „nachhaltige Entwicklung“ unserer Gesellschaft so wichtig? Und was können wir – als junge Generation, aber auch konkret als Rotaract Deutschland – dazu beitragen?

Diesen Fragen wollen wir uns mit „17x Zukunft“, der Bundessozialaktion 2019/20, widmen.

Nachhaltig leben heißt gerecht leben – für alle, auch die Generationen von morgen. Wir sind der Meinung, dass es in unserer Verantwortung als Rotaract Deutschland liegt, zur Erreichung der 17 Nachhaltigkeitsziele beizutragen und darüber aufzuklären. Die Kernaktion der BuSo wird der „SDG-Run“ sein, ein Spendenlauf mit und für die SDGs.

Projektdatenbank

Die Projektdatenbank wird von uns übernommen und vorangetrieben. Wenn jemand schon einmal eine gute Idee hatte, wieso sollte man sie nicht weiterführen? Im kommenden Jahr streben wir eine höhere Transparenz und einen einfacheren Zugang für die Projektdatenbank an.

Um Euch auf dem aktuellen Stand zu halten, sowie Euch zu neuen Ideen anzuregen, möchten wir zusätzlich quartalsweise eine Statistik zu BuSo erstellen und veröffentlichen.